Zum 30. Mal Gold! – Preis für langjährige Produktqualität


München, den 04. April 2017

Am 30. März wurde vinzenzmurr von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Dieses Qualitätszertifikat erhalten nur Betriebe, die über fünfzehn Jahre ununterbrochen Spitzenleistungen bei den DLG-Prüfungen erreicht haben.

Alexander Brandl, Metzgermeister und Urenkel des Firmengründers Vinzenz Murr: „Für mich beginnt Qualität schon beim Bauern aus der Region. Daher arbeiten wir seit vielen Jahrzehnten mit den gleichen Vertragsbauern zusammen. Durch diese langjährige Zusammenarbeit konnten wir ein persönliches Vertrauensverhältnis zu „unseren Bauern“ aufbauen. Selbstverständlich werden dabei die Fütterung, die Haltung, der Transport und die Schlachtung regelmäßig kontrolliert.“

Ein ganz wichtiger Punkt ist die handwerkliche Herstellung. Das hat seit 115 Jahren Tradition.

Die DLG gewährleistet durch ihre Prüfungen mehr Sicherheit und Transparenz über Herkunft, Zusammensetzung und Qualität der Rohstoffe. Die Einhaltung wird durch aufwändige Laboranalysen überwacht.

Alexander Brandl: „Wir sind unheimlich stolz! Diese Auszeichnung ist für uns Bestätigung und Motivation zugleich.“

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Fulda überreichte DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms (links) die Urkunde an Alexander Brandl

© vinzenzmurr 2017